Blockchain & Smart Contracts - Konferenz

Mit sich selbst ausführenden und verwaltenden Verträgen – so genannten "Smart Contracts" – soll die Welt revolutioniert werden. Doch so groß das Vertrauen der Blockchain-Enthusiasten mit dem Aufkommen der Smart Contracts anfangs war, so schnell hat sich herausgestellt, dass die Umsetzung – vor allem rechtlich – nicht immer ganz einfach ist. An Lösungen wird aber gearbeitet.

Ort

Hamburg

Digital Hub Logistics Hamburg St. Annenufer 2 20457 Hamburg

Veranstalter

eco Verband

Termine

Wed, 18.09.2019, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Insbesondere die ISO-Arbeitsgruppe TC 307 befasst sich seit über zwei Jahren mit der Standardisierung und Einbettung von Smart Contracts in die großen Rechtssysteme. Wir diskutieren u.a. mit Prof. Dr.-Ing. Volker Skwarek, Professor für Technische Informatik an der HAW Hamburg und Convenor der ISO-Arbeitsgruppe "Smart Contracts" den Stand der Dinge, die Erwartungen an die Zukunft und unterziehen die Technologie einem Realitätscheck.

Yannik Heinze, CEO von Chainsulting, wird eine Reihe von Use Cases vorstellen, in denen Smart Contracts zum Einsatz kommen und dabei die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Plattformen erläutern.

Infos, Details und Anmeldung: https://www.eco.de/event/save-the-date-blockchain-smart-contracts

Dort findet die Veranstaltung statt.
Hier melden Sie sich bitte an.
Kontakt | Ansprechpartner
Empfehlen Sie die Veranstaltung gerne weiter.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen