GM Salon | Green City – Immobilien im Zeitalter von Klimawandel und Digitaler Revolution

Klimawandel, Ökologisches Bewusstsein, Smart City, Smart Home, Smart Mobility, Smart XYZ verändern unsere Leben, unsere Gewohnheiten, unsere Ansprüche. Aber was bedeutet das für Immobilien? Eine gute Frage, die wir an diesem Abend intensiv erörtern wollen.

GM Salon | Green City – Immobilien im Zeitalter von Klimawandel und Digitaler Revolution
GM Salon | Green City – Immobilien im Zeitalter von Klimawandel und Digitaler Revolution

Ort

Kontor München

Becker Büttner Held Pfeuferstraße 7 · 81373 München

Veranstalter

Becker Büttner Held | German Mittelstand

Termine

Thu, 20.02.2020, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

In Kooperation mit:

BBH BUSINESS NETWORK

Unternehmer lernen von Unternehmern. Branchenunabhängig stehen Unternehmen häufig vor den gleichen Herausforderungen. Der Austausch von Unternehmern unterschiedlicher Branchen zu rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen ist eine gute Gelegenheit, den branchenübergreifenden Wissensaustausch unternehmensübergreifend zu nutzen. Das BBH Business Network gibt Ihnen Gelegenheit, sich mit den anderen Unternehmen und deren Mitarbeitern aus der Region zu vernetzen und sich zu bestimmten Themen auszutauschen.

Speaker & Moderation

Wolfram von Blumenthal, Becker Büttner Held

Wolfram von Blumenthal nimmt diese Themen mit ins Panel:

  1. Der Immobilienboom verhindert die Entstehung zukunftsweisender Konzepte.
  2. Zwischen preiswerten Wohnraum und Zukunftsfähigkeit der Immobilie besteht derzeit ein Zielkonflikt.
  3. Welchen Einfluss ein CO2-Preis auf die Immobilie haben wird, ist ungeklärt.

Martin Glöckner, Green City e.V. / Green City AG

  1. Der Klimawandel stellt Großstädte vor besondere Herausforderungen: Als stark verdichteter Lebensraum mit anfälliger Infrastruktur müssen sie für Starkregenereignisse, Hagel, Stürme, HItzetage und Tropennächte gewappnet sein.
  2. Gebäude und die öffentlichen Räume müssen einen Anteil zur Energieerzeugung, -speicherung und -steuerung beitragen. Gleiches gilt, im beschränkten Maße, auch für Lebensmittel und Wasser.
  3. Als Orte konzentrierten Zusammenlebens sind urbane Lebensräume die Hotspots für Kreativität, Innovation, Bildung und gesellschaftliche Teilhabe. Diese müssen bei der zukünftigen Stadtentwicklung in allen Facetten gefördert werden.

Dr. Nico Grove, Institute for Infrastructure Economics & Management

- Digitale Infrastrukturen sind nicht nur ein Energieverbraucher. Diese sind wesentlicher Enabler von Energieeffizienz und Ökologie

- Die Elektromobilität ist eine kurzfristig verfügbare Lösung zur Emissionsreduktion und Steigerung der Lebensqualität in Ballungsgebieten unabhängig von deren Energieeffizienz

- Der Trend zur Urbanisierung wird auch in Deutschland weiter zunehmen.


Dr. Nico Grove
ist Gründungspartner von Di²- Digital Infrastructure Investment und Geschäftsführer der kāpena GmbH, einer M&A Investmentboutique, sowie des Institute for Infrastructure Economics & Management, IEM, München. Nico allokiert und unterstützt kapitalintensive Investitionen in infrastrukturbasierte Netze

Michael Hoffmann, LIDL Immobilienmanagement

„Megatrends bestimmen unsere Zukunft. Die Reurbanisierung, ein sich veränderndes Mobilitätsverhalten der Bevölkerung, der demografische Wandel und die Digitalisierung-all diese Herausforderungen gilt es auch im Hinblick auf Handelsimmobilien zu lösen.“

Andreas Keck, German Mittelstand und Beiratsvorsitzender einer WEG

Als Beiratsvorsitzender eine WEG mit 87 Einheiten ist der CEO des German Mittelstand auch gefordert, wenn es darum geht, die Immobilie zukunftsfit zu machen.

Aktuell in Fokus: Photovoltaik auf den Flachdächern und Ladeinfrastruktur in der Tiefgarage. Klingt einfach, ist es aber nicht. Technik, Betriebsmodell, Steuerrecht, gesetzliche Hürden. Ein Dschungel, der verstehen lässt, warum viele solche Themen gar nicht erst anpacken.

Werner Theiner (Moderation)

Dort findet die Veranstaltung statt.
Hier melden Sie sich bitte an.
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.
Empfehlen Sie die Veranstaltung gerne weiter.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen